10 Design-Ideen für ein Krankenhauslobby

Krankenhäuser mit einladendem Interieur Design erhöhen den Patientenkomfort und können zur Heilung beitragen. Hier sind 10 effektive Gestaltungsideen für eine Krankenhauslobby.

  1. Erhellen Sie die Krankenhauslobby. Kreative Farben im Inneren bereiten ihren Patienten eine Freude.

  1. Verbessern Sie den Stil und die Lärmhöhe mit Dekor aus geometrischen Akustikfliesen. Sie wirken dekorativ und reduzieren den Lärm im Raum.

 

  1. Eine Kombination aus natürlichen Elementen in Ihrer Krankenhauslobby trägt zur Ästhetik und zum Patientenkomfort bei.

  1. Statten Sie die Krankenhauslobby mit Schallschutz aus, damit sich Ihre Mitarbeiter auf ihre Aufgaben konzentrieren und leichter mit Patienten arbeiten.
  2. Hängen Sie Installationen und Platten an die hohen Decken auf, die eine doppelte Funktion als Dekor und Schallabsorbierung haben.

  1. Ein „intelligenter“ Fußboden kann Patienten mit einem visuellen „Flow“ vom Eingang über die Rezeption bis zu Aufzügen anleiten.
  2. Ausreichend Tageslicht in der Lobby und den Zimmern des Krankenhauses wird Ihnen Stromkosten ersparen und das Image von einem gesunden Ort stärken.

  1. Schaffen Sie ausreichend Platz für die Besucher, indem Sie eine geeignete Sitzanordnung, strapazierfähige Sitz-Möbel und elektronische Anzeigetafeln verwenden.

  1. Da sich zu jeder Tageszeit Personen im Krankenhaus aufhalten müssen, sollte an diesen Orten eine Cafeteria eingerichtet werden.

  1. Verwenden Sie Logos an strategischen, sichtbaren Stellen in der Krankenhauslobby. So machen sich die Kunden mit Ihrer Marke vertraut.

Quellen: 1, 2, 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.